St. Bartholomäus Katholische Kirche in Essen und Bevern

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

St. Marien Bevern

Die Planungen für unsere Filialkirche St. Marien wurden im Jahr 1903 durch den Kapellenbauverein Addrup-Bevern-Uptloh aufgenommen. Für den Bau wurde eigens ein Grundstück mit einer Größe von 6.000 qm gekauft.
Die Kirche ist im neugotischen Stil geplant und gebaut worden, dabei wurde besonders Wert auf die Gestaltung der 3 großen Chorfenster gelegt.

Der erste Gottesdienst fand am 05.12.1904 statt.

Die Einrichtung stammt teilweise aus der alten Kapelle in Calhorn.

Später wurden die Sakristei (1924) und die Taufkapelle (1965) angebaut.

Aufgrund eines Brandschadens im Januar 2005 wurde der Innenraum der Kirche zerstört. Dieser wurde in monatelanger Arbeit saniert.